Damit nicht nur das Preisschild
gut aussieht…

… Markenqualität

Der Unterschied zwischen billig und preiswert zeigt sich nach einigen Jahren. Am Verschleiß und am lädierten Aussehen. Dann ist Nachbessern oder Auswechseln angesagt. So kann „billig“ zu einer ziemlich teuren Angelegenheit werden.

Unser Ansatz ist ein anderer: Wir setzen ausschließlich auf Marken, die wir selber in unseren vier Wänden verbauen würden. Höchste Material- und Verarbeitungsqualität sind dabei die entscheidenden Kriterien. Auf diese Weise wissen wir, was auf unsere Kunden die nächsten Jahre zukommt: nichts. Außer anhaltende Freude an schönen Türen, Fenstern, Parkettböden, Paneelen und Toren.